headBanner

Auswahl der besten Materialien und Methoden für Verpackungsmaschinen

Bei der Suche nach Verpackungsmaschinen reicht nur das Beste. Maschinen für Ihr Unternehmen sind mehr als eine Anfangsinvestition. Es kann die Zukunft Ihres Unternehmens gestalten oder zerstören. Deshalb möchten Sie Verpackungsmaschinen wählen, die aus Materialien höchster Qualität hergestellt sind. Egal, ob Sie veraltete Maschinen aufrüsten oder eine vorhandene Produktionslinie erweitern möchten, verwenden Sie diesen Leitfaden, um die richtige Auswahl an Geräten zu treffen. Das Unternehmen GAOGE kann Ihnen qualitativ hochwertige, maßgeschneiderte Dienstleistungen anbieten, die Ihren Anforderungen entsprechen, und die Qualität der Maschine garantieren

Rostfreier Stahl

Edelstahl wird üblicherweise zur Herstellung von Maschinenteilen verwendet, einschließlich des Rahmens, der Produktkontaktflächen und bei Sanitärmaschinen des gesamten Geräts. Dieses Material wird aufgrund seiner Haltbarkeit und Festigkeit ausgewählt. Edelstahl kommt auch Verpackungsanlagen durch seine erhöhte Korrosions- und Oxidationsbeständigkeit zugute. Mit anderen Worten, Edelstahl rostet nicht so leicht wie andere Metalle. Es widersteht Hochdruckreinigung, Flüssigkeiten, Staub, Feuchtigkeit und anderen feuchtigkeitseinführenden Elementen. Aus allen vorstehenden Gründen ist Edelstahl bei der Auswahl eines Materials für den Verpackungsmaschinenbau in den meisten Fällen die erste Wahl.

Eloxiertes Aluminium

Wenn es um das Ziehen von Riemenscheiben geht, die in Verpackungsmaschinen verwendet werden, gibt es ein Metall, das sich von der Masse abhebt. Aluminium als Metall wird für sein geringes Gewicht und seine hohe Festigkeit geschätzt. Darüber hinaus ist es das am häufigsten verwendete Nichteisenmetall. Wenn Sie nach einem umweltfreundlichen Metall suchen, das aufgrund seiner Fülle in der Erdkruste am seltensten überbaut wird, ist die Wahrscheinlichkeit, dass Aluminium überbaut wird, am geringsten.

Wenn Aluminium zum Verpacken von Maschinenteilen eloxiert wird, wird seine Festigkeit enorm erhöht. Laut dem Aluminium Anodizers Council „besteht der Zweck des Anodisierens darin, eine Schicht aus Aluminiumoxid zu bilden, die das darunter liegende Aluminium schützt. Die Aluminiumoxidschicht hat eine viel höhere Korrosions- und Abriebfestigkeit als Aluminium. “ Aus diesem Grund ist eloxiertes Aluminium ideal für Zugriemenscheiben in Verpackungsmaschinen. Insgesamt verschlechtern sich Riemenscheiben aus eloxiertem Aluminium viel langsamer als Riemenscheiben aus anderen Materialien wie Kunststoff.

Vereinfachung von Teilen

Eine der besten Möglichkeiten, um sicherzustellen, dass maßgeschneiderte Verpackungsmaschinen lange halten, besteht darin, ihre Teile zu vereinfachen und sicherzustellen, dass sie modular und nicht proprietär sind. Entgegen der manchmal weit verbreiteten Meinung ist es bei Verpackungsanlagen fast immer besser, einfacher zu sein. Wenn mehr Teile und Komplexität in eine Maschine eingebaut werden, erhöht sich die Wahrscheinlichkeit, dass kleine Probleme vergrößert werden, wenn Probleme auftreten. Durch die Auswahl stärkerer Materialien wie Aluminium und Stahl für Teile müssen Maschinenkomponenten außerdem seltener ausgetauscht werden.

Jetzt, da Sie wissen, worauf Sie bei Verpackungsmaschinen achten müssen, können Sie mit dem Einkauf Ihres nächsten Geräts beginnen. Durchsuchen Sie unsere Website, um herauszufinden, was wir in Bezug auf anpassbare, einfache und langlebige Verpackungsmaschinen zu bieten haben. Kontaktieren Sie uns, um eine Beratung zu vereinbaren oder mehr über die besten Materialien für Verpackungsmaschinen zu erfahren.


Post-Zeit: 25.12.2020